Styling-Trends

In unserem Team gibt es jede Menge Spezialisten, die durch Ihre Qualifikationen und Weiterbildungen auch die individuellen Wünsche unserer Kunden erfüllen können. Wir bieten eine ausführliche Typ-Beratung, sind langjährige Spezialisten für Haarverlängerungen und Haarverdichtungen (Great Lengths®) und für Gala- und Hochsteckfrisuren. Passend zum Hairstyling, ihrem Typ und Anlass sorgen unsere Make-up Artists für ein perfektes Gesamtbild. Wir zeigen Ihnen, wie schön Sie sind!

Glamour Stylings - Wir setzen Sie in Szene!

Nicht nur zum Jahreswechsel ist die Zeit der Feste und Feierlichkeiten. Wir haben für besondere Anlässe wie Weihnachten, Silvester, Bälle, Konzerte, Opernabende uvm., neue stilvolle "Glamour Stylings" entwickelt. Das anschließende Fotoshooting hat allen viel Spaß gemacht.

 

 

Wir präsentieren Ihnen einige unserer Kreationen. Das sind nur drei Stylings aus einer Vielzahl von Möglichkeiten – für Party´s, Bälle, Feiertage usw.

 

  • Glamour Styling - Nr 1

    Gina wünschte sich für ihre Party ein Styling mit offenen Haaren und eine Farbe das ihrem Haar mehr Leben verleiht. Gina hat feines langes Haar - deshalb entschied man sich für eine mehrfarbige Farbtechnik. Dadurch bekommt ihr Haar mehr Ausdruck und wirkt fülliger als es tatsächlich ist. Dazu ein super Lockenstyling und die Party kann losgehen....

     

    (Farbe und Styling von Genni Nunziata, Make-Up von Tina Fleischmann)

  • Glamour Styling - Nr 2

    Eine elegante aber total angesagte Hochsteckvariante. Nina hat dichte lange Haare, die bei dieser Steckfrisur auch notwendig sind. Keine Sorge – wir haben jede Menge Haarteile die wir bei feinen, weniger langen Haaren "einschmuggeln" können … alles ist möglich!

     

    (Hochsteck Styling erstellt von Elena Hägele , Make-up Tina Fleischmann)

  • Glamour Styling - Nr 3

    Elena`s zweiter Vorschlag: Hier werden die Haare mit einer geflochtenen Technik hochgesteckt. zu diesen Stylings trägt man auch Stirnbänder. Wir haben viele unterschiedliche Stirnbänder im Salon - unsere Mitarbeiter beraten sie gerne.

Haben wir Sie inspiriert?

Dann freuen wir uns auf Ihren Besuch. Ein herzliches Dankeschön an unsere Models, die alle aus unserem Kundenkreis stammen, fürs Mitmachen! Ein weiteres Dankeschön an die Fotografin Sandra Wolf, die unsere Models perfekt und professionell in Szene gesetzt hat. Die ganze Aktion hat uns allen sehr viel Spaß gemacht.

 

Trendige Stylings machen mehr aus Ihrem Typ

Expertentipp: Denken Sie gerade im Sommer an die besondere Pflege Ihrer Haaare. Nicht nur die Haut braucht Sonnenschutz. Wir haben die passenden Pflegeprodukte für Sie.

 

 

Haben wir Sie inspiriert?

Dann freuen wir uns auf Ihren Besuch. Ein herzliches Dankeschön an unsere Models, die alle aus unserem Kundenkreis stammen, fürs Mitmachen!

 

Man´s World... coole Stylings für jedes Alter

Expertentipp: Was für Frauen gilt, ist auch für die Haare der Männer wichtig. Wir haben auch gute Lösungen zum Übergang von gefärbtem Haar zu grauem Haar. Auch hier ist die Pflege sehr wichtig, da ergrautes Haar oft trockener ist als ein pigmentiertes Haar.

 

 

Haben wir Sie inspiriert?

Dann freuen wir uns auf Ihren Besuch. Ein herzliches Dankeschön an unsere Models, die alle aus unserem Kundenkreis stammen, fürs Mitmachen!

 

Trends Archiv

Ein kleiner Rückblick gefällig? Hier können Sie in unserem Archiv stöbern.

Stylingvielfalt 2012

Frische Stylings - frische Farben

Und wieder haben wir tolle Frauen unterschiedlichen Typs und Alters in Szene gesetzt. Diese Frauen - alle Kundinnen von uns - spiegeln das wider, was wir uns unter individuellem Styling vorstellen – von Rot über Blond, Braun und Schwarz bis Weiß.

 

Wählen Sie den gewünschten Farbbereich aus und Sie erhalten ausführliche Informationen, verschiedene Stylings mit Fotos und Beschreibungen.

  • BLOND IST NICHT NUR EINE HAARFARBE...

     

    EXPERTENTIPP:

    Um ein Blondergebnis zu erzielen müssen die Haare aufgehellt werden. Dies ist ein Prozess der die Haare strapaziert. Um trotzdem ein gesundes, glänzendes blondes Haar zu tragen ist Pflege unumgänglich. Angefangen beim passenden Shampoo über die Pflege bis zum regelmäßigen Friseurbesuch. Wir unterstützen Sie gerne dabei.

    Martina:

    Martinas Naturhaar war schon im Blondbereich, dadurch konnten wir hier mit intensiven kühlen Highlights ganz schnell ein tolles Blond Ergebnis zaubern.

    Melanie:

    Die Haaransätze sind hier bewusst dunkler belassen worden um dann mit verschiedenen blonden Highlights einen starken Strähneneffekt zu erreichen.

    Joy:

    Gesundes, langes Haar ein Traum…..wird wahr. Informieren Sie sich über unser Langhaar- Sommerprogramm.

    Carolin:

    Die Zeit der voluminösen Stylings ist im Anmarsch.

    Es wird wieder gefönt und toupiert. Glamouröser Partylook für halblanges Haar. Auch hier tolle Farbkombinationen im Blondbereich.

    Marijke:

    Verschiedene kühle Blondnuancen miteinander kombiniert ergeben dieses schöne Nordic Blond. Bei ihr haben wir im Seitenbereich mit einigen Extensions gearbeitet um ihr feines Seitenhaar fülliger wirken zu lassen. Diese gibt es in allen gängigen Haarfarben, so dass kein Unterschied sichtbar ist.

  • ROT IST 2012 DAS NEUE BLOND

     

    EXPERTENTIPP:

    Alle Farben im Rotbereich bedürfen regelmäßiger Pflege. Rottöne sind leider nicht so lange haltbar wie Blond Töne, daher müssen sie öfter aufgefrischt werden. Mittlerweile gibt es tolle Produkte die Sie auch zuhause anwenden können.

    Absolutes Verbot: Spülungen die ausgewaschen werden! Entzieht ganz schnell die Rotpigmente. Besser Pflegeprodukte benutzen, die im Haar verbleiben.

    Piera:

    Kombinationen aus verschiedenen Braun und Kupfertönen lassen Naturgelocktes Haar noch wilder aussehen.

    Ursula:

    Kurzes Haar und eine intensive kräftige Rotnuance lassen hier den Look sehr edel wirken, garantieren eine starke Ausstrahlung.

     

    Maria:

    Auch hier geben verschiedene Rotnuancen ein frisches Aussehen. Ganz im Trend verschiedene Flechtfrisuren. Bei Maria haben wir einen „Fischgräten“ Zopf geflochten. bewusst etwas zerzaust. Diese Looks sollen lässig wirken.

    Unsere Kollegen Genni und Marc nehmen an einem Wettbewerb der Firma Wella teil und haben diese Stylings entworfen.

     

    Es geht um Interpretation starker Farbkontraste in Kombination mit unterschiedlichen Haarstrukturen.

     

    (oben: Nicole / unten: Jana)

  • ZARTBITTER, MACCIATO, HASELNUSS…

    ... LUST AUF BRAUNTÖNE

     

    EXPERTENTIPP:

    Im Sommer sollten Sie Brauntöne vor der Sonne schützen. Sie bleichen sonst schnell aus und wirken dann sehr matt. Aber keine Sorge es geht auch ohne Hut. Spezielle Pflegeprodukte morgens aufgesprüht geben der Farbe den nötigen Sonnenschutz, und Produkte zur Farbauffrischung gibt’s auch für Zuhause.

    Eve:

    Kaum zu glauben, Eve hat unglaublich dickes Haar und auch noch naturbewegt. Die Haarstruktur wurde durch eine dunkle warme Haarfarbe beruhigt und zum Glänzen gebracht. das Volumen mit einem Undercut entschärft, nun wirkt das Styling lässig glatt mit glänzender Struktur.

    Ulrike:

    Basisfarbe ein dunkles Zartbitter-Braun mit hellen Highlights entlang der Gesichtskontur. Ulrikes heller Hautton wirkt dadurch sehr frisch.

    Viola:

    Es sollte natürlich wirken aber dennoch auffallen, das war ihr Wunsch. Wir entschieden uns für Highlights in softem Karamell. Die Strähnen wurden so fein gesetzt damit beim Nachwachsen keine unschönen Ansätze entstehen. So wurde ein wunderschönes natürliches Ergebnis erreicht.

  • SCHWARZ AUF WEISS...

     

    EXPERTENTIPP:

    Wir haben auch gute Lösungen zum Übergang von gefärbtem Haar zu grauem Haar. Auch hier ist die Pflege sehr wichtig, da ergrautes Haar oft trockener ist als ein pigmentiertes Haar.

    Frau Ulmer:

    Wenn schwarze Haare grau werden, steht das den meisten Frauen richtig gut. Aber was tun wenn man sich so nicht wohl fühlt? Auf keinen fall komplett dunkel nachfärben. Erstens muss man alle 2-4 Wochen nach färben und zweitens wirkt zu dunkles Haar bei über 50-Jährigen oft viel zu hart.

     

    Die beste Alternative zum schlichten Grau sind dunkle Strähnen, die wir ganz fein in die Deckhaare einarbeiten. Erst nach ca. 2 Monaten ist der nächste Besuch bei uns angesagt, denn ein heller Haaransatz ist bei dieser Technik kaum zu sehen.

Haben wir Sie inspiriert?

Dann freuen wir uns auf Ihren Besuch. Ein herzliches Dankeschön an unsere Models, die alle aus unserem Kundenkreis stammen, fürs Mitmachen! Ein weiteres Dankeschön an die Fotografin Sandra Wolf, die unsere Models perfekt und professionell in Szene gesetzt hat. Die ganze Aktion hat uns allen sehr viel Spaß gemacht.

 

Kontakt:

dd Daniela Dutt Styling

Ludwigsburger Str. 100

70435 Stuttgart

Telefon: 0711 872448

info@daniela-dutt-styling.de

Öffnungszeiten:

Mo: geschlossen

Di - Fr: 8:30 - 18:00 Uhr

Do: 8:30 - 20:00 Uhr

Sa:8:00 - 15:00 Uhr

  • Gina wünschte sich für ihre Party ein Styling mit offenen Haaren und eine Farbe das ihrem Haar mehr Leben verleiht. Gina hat feines langes Haar - deshalb entschied man sich für eine mehrfarbige Farbtechnik. Dadurch bekommt ihr Haar mehr Ausdruck und wirkt fülliger als es tatsächlich ist. Dazu ein super Lockenstyling und die Party kann losgehen....

    (Farbe und Styling von Genni Nunziata, Make-Up von Tina Fleischmann)

  • Eine elegante aber total angesagte Hochsteckvariante. Nina hat dichte lange Haare, die bei dieser Steckfrisur auch notwendig sind. Keine Sorge – wir haben jede Menge Haarteile die wir bei feinen, weniger langen Haaren "einschmuggeln" können … alles ist möglich!

    (Hochsteck Styling erstellt von Elena Hägele , Make-up Tina Fleischmann)

  • Elena`s zweiter Vorschlag: Hier werden die Haare mit einer geflochtenen Technik hochgesteckt. zu diesen Stylings trägt man auch Stirnbänder. Wir haben viele unterschiedliche Stirnbänder im Salon - unsere Mitarbeiter beraten sie gerne.

  • BLOND IST NICHT NUR EINE HAARFARBE...

    EXPERTENTIPP:

  • ROT IST 2012 DAS NEUE BLOND

    EXPERTENTIPP:

  • ZARTBITTER, MACCIATO, HASELNUSS…

    ... LUST AUF BRAUNTÖNE

    EXPERTENTIPP:

  • SCHWARZ AUF WEISS...

    EXPERTENTIPP: